SV-OG Großauheim

Hundeschule und Hundeverein in Hanau

Werden Sie Mitglied bei uns in der SV-OG Großauheim...

 

Als Mitglied haben Sie die Möglichkeit an unseren Regelkursen und beim Regeltraining kostenfrei teilzunehmen, die Vereinsanlage zu den bekanntgegebenen Zeiten zu nutzen, an den vielfältigen Vereinsaktivitäten teilzuhaben, Erfahrungen rund um das Thema "Hund" auszutauschen, Beratungen und Informationen zu erhalten, und vieles, vieles mehr. Uns liegt auch sehr viel an einem regen, geselligen, interessanten Vereinsleben mit viel Spaß und Freude. Dazu gehört natürlich auch die Mitarbeit eines jeden Mitglieds, sei es beim Arbeitsdienst (je einen halben Tag im Frühjahr und im Herbst) und Wirtschaftsdienst (derzeit 2-3 Mal samstags pro Jahr) im Vereinsheim, beim Vorbereiten von Veranstaltungen, bei neuen Ideen, Initiative oder Vorschläge usw. usw.

Voraussetzung für die Mitgliedschaft bei uns ist auch die Mitgliedschaft im SV-Hauptverein, die gleichzeitig beantragt werden kann.

 

Sie finden hier auch unsere BlockContentBullets Satzung sowie eine Aufstellung der BlockContentBullets Mitgliedsbeiträge.

 

Falls Sie Mitglied bei uns werden wollen, füllen Sie bitte den BlockContentBullets Aufnahmeantrag vollständig aus und unterschreiben ihn (bei unter 18-jährigen zusätzlich die Unterschrift der Erziehungsberechtigten). Bitte senden Sie den Aufnahmeantrag dann an:

Vorstand der SV-OG Großauheim
Postfach 90 11 66
63420 Hanau
Fax: (06181) 36976-90
E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
oder geben ihn einfach in unserem Vereinsheim (BlockContentBullets Anfahrt) ab.

 

Für weitere Fragen und Informationen steht der Vorstand (BlockContentBullets Kontakt) jederzeit sehr gerne zur Verfügung.

 

Aktuelles

SV-Lizenzprüfungen bestanden: Silke Kühn, Carmen Sauer und Jürgen Strohbach-Hofmann

 

Die Aus- und Weiterbildung der Übungsleiter, Trainer und Vorstandsmitglieder wird bei der SV-OG Großauheim, Hundeschule und Hundeverein in Hanau, als wichtige Voraussetzung und Bestandteil für die Übungsstunden und das Training mit den Hunden und Hundeführern gesehen.

Die Ausbildung zum Übungsleiter umfasst 4 Einheiten und beinhaltet unter anderem allgemeine Grundlagen mit Psychologie, allgemeinrechtliche und tierschutzrechtliche Aspekte, Erste Hilfe beim Hund, sowie kynologische Grundlagen über das Wesen des Hundes, Zucht, Anatomie, Ernährung und Gesundheit. Im fachlichen Teil gehörten die Hunde-Basisausbildung vom Welpen bis zum erwachsenen Hund, Schutz- und Fährtenhundeausbildung sowie Gestaltung von Übungsstunden in Theorie und Praxis. Diese Ausbildung absolvierte Silke Kühn, stellvertr. Ausbildungswartin und Kassenwartin des Großauheimer Hundevereins, und schloss die Prüfungen erfolgreich mit der SV-Übungsleiterlizenz Ausbildung ab.

Bei der Zuchtwarteausbildung umfasst die Ausbildung sowohl psychologische und tierschutzrechtliche Grundlagen sowie Erste Hilfe beim Hund als auch kynologische Grundlagen, Zucht und Aufzucht, Ernährung und Gesundheit, Anatomie und das Wesen des Hundes, Zuchtschauen und Körungen, Abstammung und Identität sowie Erbkrankheiten und deren Bekämpfung. Carmen Sauer, Jugendwartin und stellvertr. Zuchtwartin, und Jürgen Strohbach-Hofmann, Ausbildungswart der SV-OG Großauheim, nahmen an den Zuchtwarteseminaren teil und bestanden erfolgreich die SV-Zuchtwartelizenz. Beide Mitglieder verfügen zudem bereits über die SV-Übungsleiterlizenz Ausbildung und die SV-Jugendwartelizenz.

Herzlichen Glückwunsch!

 

 

Werbung