SV-OG Großauheim

Hundeschule und Hundeverein in Hanau

 

SV-OG Großauheim - Hundeschule und Hundeverein in Hanau

Josef-Bautz-Straße 1 A • 63457 Hanau
Postfach 90 11 66 • 63420 Hanau

Fon: (06181) 36976-0 • Fax: (06181) 36976-90 • E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! • Webseite: http://www.sv-og.de

 

Pressemitteilung 17/2019

11.04.2019

Hohe Meldezahlen zur HJJM und LG-Jugendzuchtschau am 13./14. April 2019 in Hanau-Großauheim

Am kommenden Wochenende ist das Vereinsgelände der SV-OG Großauheim, Hundeschule und Hundeverein in Hanau, Josef-Bautz-Straße 1 A, Hanau-Großauheim, Schauplatz der Hessischen Jugend- und Juniorenmeisterschaften (HJJM) und der LG-Jugendzuchtschau der SV-Landesgruppe Hessen-Süd. Die Meldezahlen übersteigen bei weitem den Erwartungen des Organisationsteams des Großauheimer Hundevereins. Die Schirmherrschaft der SV-Landesgruppen-Jugendmeisterschaft hat Oberbürgermeister Claus Kaminsky übernommen.

Am Samstag stehen ab 8:30 Uhr die Fährtenprüfung auswärts in Alzenau-Hörstein, und ab 11 Uhr die Unterordnung der Prüfungsstufen BH, BgH und IGP auf dem Vereinsgelände des SV-OG-Großauheim auf dem Programm. Ab 13:30 sind die Jugendlichen beim Agility am Start und ab 15:30 Uhr beim Schutzdienst. Während des gesamten Tages wird die Vielfalt des Sports mit Hunden durch Jugendliche gezeigt und die Besten können sich zu den Deutschen Jugend- und Juniorenmeisterschaften über Pfingsten qualifizieren. Als Richter fungieren Günter Schwedes (Dietzhölztal) und Petra Stöppler (Diez).

Mit 96 gemeldeten Hunden übertrifft die Jugendzuchtschau die Zahlen der Vorjahre deutlich und Landesgruppenjugendwart Thomas Kantyba und Landeszuchtwartin Mandy Menzel zeigten sich hocherfreut über das große und starke Teilnehmerfeld. Die Jugendlichen aus Hessen-Süd werden dabei am Sonntag zwischen 9 bis 16 Uhr auf dem Gelände des Großauheimer Hundevereins ihre Hunde dem Zuchtrichter Günter Schwedes zur Bewertung vorführen, im Ring mit der Konkurrenz laufen und um die vorderen Plätze in den unterschiedlichen Klassen mit ihren Vierbeinern kämpfen.

Auch einige Jugendliche der SV-OG Großauheim starten bei allen Teilen dieser 2-tägigen Jugendmeisterschaft mit ihren Hunden verschiedener Rassen und Mischlinge. Für Gäste, Zuschauer und Teilnehmer sorgt der Hundeverein auf seinem Vereinsgelände neben spannenden und interessanten Wettkämpfen auch ganztätig für das leibliche Wohl mit Getränken, Verpflegung sowie Kaffee und Kuchen. Weitere Informationen und der ungefähre Zeitplan stehen im Internet unter http://www.sv-og.de/hjjm-2019 zur Verfügung.

Kontakt: SV-OG Großauheim, Fon: 06181 36976-0, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Internet: http://sv-og.dog

 

Aktuelles

1. Großauheimer Rally Obedience Turnier sehr erfolgreich am 2. Juni 2019

 

Zum 1. Großauheimer Rally Obedience Turnier hatte die SV-OG Großauheim, Hundeschule und Hundeverein in Hanau, am letzten Sonntag eingeladen, zu dem 50 Hundeführer mit ihren Hunden gemeldet hatten und auch mehrere 100km zur Josef-Bautz-Str. 1 A in Hanau-Großauheim anreisten. Die 4 Teilnehmer des Großauheimer Hundevereins konnten dabei gut abschneiden.

 

Bei der relativ jungen Hundesportart Rally Obedience (RO) durchläuft der Hundeführer mit seinem Hund vorgegebene Stationen mit den unterschiedlichsten Aufgaben und je nach Leistungsklasse steigenden Schwierigkeitsgraden. An jeder Station finden sie ein Schild, auf dem angegeben ist, was dort zu tun ist und in welche Richtung es anschließend weitergeht. Bei dieser Hundesportart kommunizieren Mensch und Hund ständig miteinander, der Hund darf motiviert und belohnt werden, und es steht der Spaß im Vordergrund.

Für den Parcours sind maximal 100 Punkte möglich. Wertungsrichterin Petra Lauer und Wertungsrichteranwärterin Natalie Pace-O’Shea haben den Durchlauf jedes Teams von 9:30 bis 16:30 Uhr beobachtet, sehr fair gerichtet, Fehler dann von der Maximalpunktzahl abgezogen und mit den Hundeführern besprochen. Insgesamt wurde in 5 Leistungsklassen gestartet. Die Hundesportler können aufgrund der erreichten Punktzahl die Qualifikation in die nächsthöhere Leistungsklasse erreichen.

 

Die für Rally Obedience verantwortliche Sportbeauftragte des Großauheimer Hundevereins, Mona Schutz, war mit der Veranstaltung und den

Weiterlesen ...

Werbung